Dieser Türantrieb ist der Kleinste und Intelligenteste. Sämtliche Radar- und Tasterarten können ihn ansteuern. Sogar via APP kann man auf dem Smartphone gewisse Parameter verändern. Vor allem geeignet für Innentüren (WC, Durchgang, Büro…). Der Einsatz an Aussentüren ist nicht ausgeshlossen,, … Mehr

Ein Leser wird oft für automatische Türen aller Art, Garageneinfahrten oder Rolltoren verwendet. Dieser ist dank seinem neuen Design auch in Büros oder im Aussenbereich ein Blickfang. Optionen: weiss, schwarz Systeme: Legic prime, Legic advant, Mifare desfire

Ein Leser wird oft für automatische Türen aller Art, Garageeinfahrten oder Rolltoren verwendet. Dieser ist dank seinem Fellerdesign auch im Innenbereich einem Lichtschalter sehr ähnlich. Optionen: IP40, IP55 Systeme: Legic prime, Legic advant, Mifare desfire

Ein Leser wird oft für automatische Türen aller Art, Garageeinfahrten oder Rolltoren verwendet. Dieser ist sehr schmal und wird daher oft bei Rohrrahmentüren im Aussenbereich eingesetzt Optionen: weiss, schwarz Systeme: Legic prime, Legic advant, Mifare desfire

Ein Leser wird oft für automatische Türen aller Art, Garageeinfahrten oder Rolltoren verwendet. Dieser ist mit seinen Massen der Kleinste und wurde daher auch schon oft für Stockwerkanwahlen in Aufzügen eingesetzt. Systeme: Legic prime, Legic advant, Mifare desfire

Der C-Lever ist ein elektronischer Beschlag mit Panikfunktion. Das heisst, von innen kommt man in jedem Fall immer nach draussen. Von aussen läuft der Drücker leer und rastet erst ein, sobald ich ein berechtigtes Medium präsentiere. Dieses Einkuppeln des äusseren, … Mehr

Der C-Lever ist ein elektronischer Beschlag mit Panikfunktion. Das heisst, von innen kommt man in jedem Fall immer nach draussen. Von aussen läuft der Drücker leer und rastet erst ein, sobald ich ein berechtigtes Medium präsentiere. Dieses Einkuppeln des äusseren, … Mehr

Der C-Lever ist ein elektronischer Beschlag mit Panikfunktion. Das heisst, von innen kommt man in jedem Fall immer nach draussen. Von aussen läuft der Drücker leer und rastet erst ein, sobald ich ein berechtigtes Medium präsentiere. Dieses Einkuppeln des äusseren, … Mehr

Die Code-Handle Technologie kommt in gewerblichen und privaten Gebäude zum Einsatz. Die modernen und edlen Türgriffe eignen sich für den Einsatz auf Etagen und Gängen oder zentral genutzten Räumen (Kopierraum, Archiv, Gemeischaftsraum etc.) Infos zu Code-Handle Optionen: mit Langschild, mit Drückerrosette Systeme: 4 bis 6-Stelliger Zahlencode, bis zu, … Mehr

Der Tischleser wird via USB-Schnittstelle mit dem PC verbunden und dient zum Einfügen von neuen Medien in die Programmiersoftware Evolo Manager. Er wird vor allem dann sehr wichtig, wenn die elektronischen Berechtigungen auf die Medien gelegt werden. Systeme: Legic, Mifare